Vereinswettkampf OTF Reichenbach 2017


Am 17.6.2017 nahmen wir in zwei Riegen das Turnfest in Reichenbach in Angriff.

Die Aktiven starteten um 8.10 Uhr mit der Pendelstafette in den Wettkampf. Die 8 Läuferinnen und Läufer waren top motiviert. So motiviert, dass wir leider einen Übergabefehler begingen und damit eine 2 Sekunden Strafe erhielten. Die Zeit von 1min 26 hatte sicherlich Steigerungspotential.

Um 9.30 Uhr stand unser zweiter Wettkampfteil, Fachtest Allround, statt. Die angestrebte Note 10 erreichten wir mit 10 Leuten nicht ganz, da uns der Test 1 nicht so gut gelang. Die bereits etwas windigen Verhältnisse machten die Aufgabe sicherlich nicht einfach. Jedoch war die Fehlerquote beim Fangen definitiv zu hoch. Erfreulicherweise gelang es uns aber im Test 2 mit 176 Punkten die Note 10 zu erzielen. Test 1 und 2 ergab eine Note von 9.3 im Fachtest. Darauf können wir aufbauen, insbesondere deshalb, weil gleich 4 neue Turnerinnen und Turner teilnahmen.

Unsere letzte Disziplin war Schleuderball bei welcher wir mit 6 Personen turnten. Die geworfenen Meter konnten sich sehen lassen. So fanden wir mit einer Note von 8.8 ein zufriedenes Wettkampfende.

Die Gesamtnote von 26.47 und Rang 6 ging in Ordnung wobei wir sicherlich noch Steigerungspotential haben.

Gleich im Anschluss an unseren Wettkampf machten wir uns an den Aufbau unseres Vereinszeltes. Dies musste rasche gehen, denn wir wollten unbedingt noch die Männer bei ihrem Wettkampf unterstützen.

Bei der Turnhalle Kien bestritten sie ihren letzten Wettkampfteil, den Fit&Fun 3 (Moosgummiring und Intercross). Ihr Wettkampf verlief nicht ganz nach ihren Vorstellungen. Sie hatten im Fachtest Allround auch ihre Mühe. Mit dem Fit&Fun 2 (Unihgockey im Team und 8er-Ball) waren sie zufrieden. Sie erreichten schliesslich eine Gesamtnote von 27.65 und belegten damit Rang 5.

Erfreulicherweise hatten wir nach Wettkampfende genügend Zeit anderen Vereinen beim Turnen zuzuschauen. So besuchten wir diverse Gymnastikvorführungen und Geräteturnnummern. Ein Highlight dabei war die Grossfeld Gymnastikvorführung von Koppigen. Anlässlich ihres 100-jährigen Jubiläums zeigten sie mit über 100 Leuten eine sehr gelungene Darbietung. Auch an den Schlussvorführungen am Sonntag konnten wir einige tolle Auftritte bewundern. Wer weiss, welche als Inspiration für unser Jubiläum im 2019 dienen.